Kreativster Wahlaufruf zur EU-Wahl steht in Schlierbach

Beinahe schon Tradition ist es geworden, dass die ÖVP Schlierbach zu den einfallsreichsten Wahlwerbern im Land gehört. Auch zur Europawahl hat die Ortsgruppe rund um Bürgermeisterin Katharina Seebacher wieder eine großartige Idee in die Tat umgesetzt – und diese ist nicht zu übersehen.

Die Klubobfrau der OÖVP im Landtag, Helena Kirchmayr, kam nicht nur in Schlierbach vorbei um diese Landschaftswerbung zu bestaunen, sondern brachte als Preis auch zwei Fässer Bier mit.

 

LAbg. Christian Dörfel ist erfreut über die tatkräftige Unterstützung aus Schlierbach: „Unsere Region profitiert überproportional sowohl direkt durch EU-Förderungen, als auch durch Investitionen, die dadurch ausgelöst werden. Unsere oberösterreichische Kandidatin Angelika Winzig wird dafür sorgen, dass dies auch so bleibt. Selbstverständlich unterstützen wir sie daher mit unseren Vorzugsstimmen, damit der Einzug ins EU Parlament auch gelingt.“

Schlierbach_1.JPG